Kommunikation und Körpersprache

 

Sprache   Körpersprache

Wahr nehmung   Selbst erfahrung

    Präsenz

 

SozialverhalSelbst und Fremdwahrnehmung  ten

 

Theaterpädagogik bietet wirksame Mittel der Selbsterfahrung und Wahrnehmungsschulung.

Sie arbeitet mit ästhetischen Mitteln und  grenzt sich klar von Therapie ab.

 

Präsenz,  Selbstwirksamkeit  und Sozialverhalten werden durch theatrale Mittel  erfahren und gestärkt.  Mit körperlichen  Wahrnehmungs-,  Stimm- und Sprachübungen sowie Übungen zu Timing und Interaktion wird eine bessere Präsenz,  Klarheit und authentisches Auftreten erreicht.

 

Die Selbst- und Fremdwahrnehmung wird gestärkt und damit entsteht eine größere Sicherheit in der Interaktion Es bieten sich hier hervorragende Möglichkeiten der Problem- und Konfliktlösungen.

Durch Rollenspiele wird Kommunikationsverhalten erlebt und veränderbar gemacht.

Es erfolgt eine Erweiterung der eigenen Wahrnehmung und im direkten Zusammenhang damit eine Vergrößerung des eigenen Handlungsspielraum

 

 

  • Forumtheater
  •  
  • Theater zum Leben
  •  
  • Biografisches Theater Chorisches Theater
  •  
  • Clownsworkshops

 

 

 

Kontakt: mail an e.k.gruber@web.de